2008

Bericht von der 38. Kleintierschau

v.l.n.r.: Vereinsmeister Kaninchen: Lothar&Monika Nöding mit Alaska

            Vereinsmeister Geflügel: Karl-Heinz Faber mit Luchstauben

            Vizemeister Geflügel: Andreas Krause und Sohn Justin

                                                    mit DD-Trommeltauben

HNA 02.12.2008

 

Bericht von der 38. Kleintierschau

 

Vielbeachtete, großartige Kleintierschau!

Mit 500 gemeldeten Kleintieren: Hühner, Tauben und Kaninchen, waren die 3 Ausstellungen

in der ehemaligen Werkshalle „Schrot“ in der Bahnhofstraße 11, in Bad Sooden-Allendorf

ein einzigartiges Ereignis.

Der KLZV-K5 Bad Sooden-Allendorf richtete zum 38. mal seine Lokalschau für Rassekaninchen

und eine allgemeine Rassegeflügelschau aus. Hinzu kam erstmals die 32. Kreisverbandsschau der

Rassekaninchenzüchter des Kreisverbands Werra-Meißner.

Zur Eröffnung am Samstagnachmittag konnte 1. Vors. Lothar Nöding viele Besucher und Ehrengäste, unter ihnen besonders Landrat Stefan Reuß, Kreistagsvors. Jürgen Schinkmann, seine Stellvertreterin Helga Först, stellv. St.V.Vorsteher  Karl-Werner Böttigheimer, MdB Michael Roth und Bgm. Ronald Gundlach als Schirmherrn, herzlich begrüßen.

Für die Kreis- und Landesverbände der Rassekaninchen- und Rassegeflügelzüchter waren die Zuchtfreunde Bernhard Große, Friedhelm Volkmann und Hans-Karl Scharf gekommen.

Sie alle warben in Ihren Grußworten für die Kleintierzucht und hatten zum Ausdruck Ihrer Verbundenheit Pokale und Ehrenpreise für die erfolgreichsten Züchterinnen und Züchter mitgebracht.

Vors. Lothar Nöding freute sich über den sehr guten Leistungsstand der Tiere, so gab es doch mehrmals Höchstnoten mit 97 Pkt. Und 97,5 Pkt.

Über die 2 Tage der Ausstellung kamen viele Besucher, z.T. aus dem ganzen Kreisgebiet. Es gab allerlei Unterhaltung mit Kaffee, Waffeln und Adventsgebäck, sowie Glühwein und Kinderpunsch. Für die Kleinsten war eine Spielecke eingerichtet.

Eine große Tombola war schon frühzeitig ausverkauft und die glücklichen Gewinner der z.T. wertvollen Preise waren sehr zufrieden mit dieser Veranstaltung.

 

Ehrenpreise und Stiftungen: Kaninchen

 

Z1:  LVE & KVE - Patrick Ebert - Weiß-Rex

Z2: Pokal von MdB Michael Roth - Helmut Jakal - Zwerg-Widder - schwarz

Z3: Pokal der Stadt Bad Sooden-Allendorf - Helmut Jakal - Zwerg-Widder -wildhasengrau

Z4: Pokal von MdL Lothar Quanz - Zgm. Nöding - Alaska

Z5: Pokal Stadtwerke Bad Sooden-Allendorf - Monika Tritschler - Russen

Z6: Pokal von Helmut Jakal - Monika Tritschler- Russen

Z7: Pokal von Helmut Jakal - Patrick Ebert - Weiß-Rex

Z8: Zinnbecher von Udo Wagenknecht - H. & M. Kube - Weiß-Rex

Z9: 25kg Futter von Firma Reinhardt - H.G. Völker - Castor-Rex

Z10: 25kg Futter von Firma Reinhardt - Zgm. Nöding- Alaska

 

Beste Tiere der Schau:

1,0 Zinnbecher von Reinhard Süß                  Zgm. Nöding    Alaska

0,1 Zinnbecher von Udo Wagenknecht   Helmut Jakal   Zwerg-Widder  whgrau

 

Wanderpokal gest. v. Helmut Jakal                Zgm. Nöding     Alaska 579 Pkt.

Für die 6 besten Tiere einer Rasse.

 

Vereinsmeister: Zinnbecher   Zgm. Nöding    Alaska 386,5 Pkt.

 

Vizemeister: Zinnbecher   Patrick Ebert    Weiß-Rex  386,5 Pkt.

 

 

 

Ehrenpreise und Stiftungen: Geflügel und Tauben

 

 

LVE   1 Besteckset -  LV Kurhessen - Helmut Kalina - Zwerg Orpington

KVE   KV Fulda-Werra - Andreas Krause- DD-Trommeltaube

SE1   Pokal  Kreistags-Vors.- Jürgen Schinkmann - K.H. Faber - Luchstauben

SE2   Pokal  St.V.Vorsteherin Silvia Börner  - Wolfgang Siebert - D. Modeneser Schietti

SE3   Pokal  Sparkasse Werra-Meißner - Reinhard Süß - Texaner

SE4   Pokal  Stadtwerke Bad Sooden-Allendorf - Marvin Greiling - NL Schönheits Brieftaube

SE5   Zinnbecher  Reinhard Süß - K.H. Faber - Luchstauben

SE6   Pokal  RGZV  Bad Sooden-Allendorf  - Bernd Mehmel - Mod. Engl. Zw.Kämpfer

SE7   Zinnbecher K5 - Justin Krause - SK Trommeltaube

 

Vereinsmeister: Zinnbecher   Karl-Heinz Faber

 Luchstauben  382 Punkte

 

Vizemeister: Zinnbecher   Andreas Krause

   DD-Trommeltauben  378 Punkte

 

 

 

Plakat08-HW1a-1
Plakat08-HW3-

Bericht von der

Die Promis mit Namen.........

Der Pokal-Tisch.....

wie immer gut bestückt.....

1. Vorsitzender Lothar Nöding mit MdL Lothar Quanz............ Bgm. Ronald Gundlach................... und KV-Vorsitzenden Friedhelm Volkmann.

KV Vorsitzender Friedhelm Volkmann(links) und K5 Vorsitzender Lothar Nöding(rechts) ehren

Gerhard Trube für 15 Jahre Vorstandstätigkeit mit Nadel und Urkunde

Die Eröffnungsfeier war sehr gut besucht..........

 

2 “Neuzugänge” - Vater & Sohn Kube -  machen mal Pause.......

 

HNA280708-01[2